RSS

Back home

29 Mai

Der Regen verzieht sich in der Nacht.
Der Campground ist nun im Bereich der Fahrwege natürlich ziemlich schlammig, spazierengehen ist eine Herausforderung, Gummistiefel sind das Schuhwerk der Wahl, einige Fahrzeuge brauchen Schlepphilfe.

Heute ist Sonntag, Viele machen sich schon früh auf den Heimweg, der oft hunderte Kilometer lang ist.
Eine schier unendliche Kette von Fahrzeugen bewegt sich zum Ausgang, auch die Asphaltstraße dort ist mittlerweile dick von Schlamm bedeckt.
Am Ausgang herrscht eine tolle Stimmung, viele Gäste stehen dort und verabschieden winkend die Besucher, Hupen, Winken, Zurufen, – schön anzusehen.

Wir sind in einer komfortablen Lage, haben kaum 50 Kilometer bis zu unserem Domizil.
Am frühen Nachmittag machen wir uns auch mal los, mal wieder nach Hause, – gegen 14.30 Uhr sind wir zurück, – komisches Gefühl,  – 9 Monate waren wir jetzt unterwegs.

Tagesetappe:   49 km                    Gesamtstrecke:   23.063 km

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 29. Mai 2016 in Allgemein

 

2 Antworten zu “Back home

  1. Wolfgang

    19. Juli 2016 at 18:56

    Hallo Ihr lieben Reisenden 😉

    Hab mir euren Blog durchgelesen und finde eure Reisen sehr spannend! Da ich demnächst nach Russland reisen werde (Geschäftsvisum, 3 Monate, 2malige Einreise bereits in der Tasche), habe ich eine Frage zur Einreise, die wie bei euch über Land von Lettland aus erfolgt (aber ohne eigenes Auto).

    Und zwar bin ich ja natürlich nicht geschäftlich unterwegs. Wie genau wollen die an der Grenze wissen was ich in Russland mache? Was sind eure Erfahrungen dazu? Habt ihr noch Informationen von dritten?

    Grüße, Wolfgang Fischer

    Gefällt mir

     
    • heikeuhermann

      21. Juli 2016 at 9:15

      Hallo Wolfgang,
      wir wurden an der Grenze gar nicht gefragt, was wir im Land machen wollen.
      Denk Dir halt eine Geschichte aus, die Du im Zweifel erzählen kannst.
      So werden beispielsweise Geschäftsvisa auch an Schriftsteller vergeben, die eine Recherche für ein künftiges Buch machen.
      Dazu fällt einem doch immer was ein !?
      Gute Reise

      Gefällt mir

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: